SMLan Software & Management Training Keep calm and study smart

Virtual Classroom Seminare / Online-Trainings

Erleben Sie den digitalen Präsenzunterricht als ob Sie vor Ort wären. Vernetzen Sie sich über Ihre Internetverbindung mit dem Dozenten und weiteren Teilnehmenden – so können Sie miteinander interagieren.

SMLan Virtual Cassroom Illustration

Fragen an den Dozenten sind jederzeit möglich, Hilfestellungen können ebenfalls gegeben werden, indem Sie Ihren Bildschirminhalt mit dem Referenten teilen.

Die Schulungsumgebungen der IT-High-End-Workshops wie Citrix, VMware, Firewalls, NetApp, aber auch Datenbankkurse usw. werden wie bisher auch über unsere Remote Labs bereitgestellt. Das garantiert den Zugriff weltweit auf eine hochfunktionelle Technikumgebung.

Alle unsere Seminare, die als Virtual Classroom möglich sind, finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Vorteile der Virtual Classroom Schulungen

  • Ressourcenschonend: Reisekosten entfallen, Abwesenheitszeit des Teilnehmenden wird minimiert.
  • Standortunabhängig: Bequem von zu Hause, der Firma oder jedem beliebigen Standort mit Internetverbindung
  • Effektives Lernen: Schnelle und nachhaltige Schulungserfolge.
  • Direktübertragung von Bild und Ton: Die Teilnehmenden sehen und sprechen einander über Kamera und Mikrofon.
  • Screensharing: Der Dozent kann auf Wunsch den Bildschirminhalt jedes Teilnehmernden abrufen und individuelle Hilfestellung geben.
  • Gruppentraining: Gelernt wird im Team, bei Bedarf lassen sich separate virtuelle Räume für Einzelgespräche öffnen

Systemvoraussetzungen für Virtual Classroom Schulungen

Zur Teilnahme an unseren Virtual Classroom Seminaren empfehlen wir folgende Ausstattung:

  • Computer / Notebook und einen Bildschirm (idealerweise 2 Bildschirme)
  • Headset (alternativ Lautsprecher und Mikrofon)
  • Internetverbindung
  • Rechte, lokal eine Software zu installieren
  • Nicht zwingend: Webcam (z.B. am Notebook)
  • Eventuell sollte weitere Sofware auf ihrem Rechner installiert sein. Sollte dies der Fall sein, informieren wir Sie dazu.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu Installation und Umgang mit der Videokonferenz-Software erhalten Sie rechtzeitig vor Seminarbeginn.