Zertifikate und PKI     » zur Seminarliste

Dieses Seminar erläutert detailliert die Funktionsweise von Zertifikaten und sensibilisiert die Kursteilnehmer für dieses sicherheitskritische Thema. Jene, die ihr Wissen rund um das Thema Verschlüsselung, Authentisierung und Datenintegrität erweitern möchten, sind in diesem Training richtig.

Kurs-Id: ZPKI

Seminarinhalt
  • Public Key Infrastructure (PKI) Komponenten
  • Öffentliche und private Zertifikate
  • Stammzertifikate
  • Unernehmenszert​ifikate
  • Inhalte und deren Bedeutung
  • Aufbau einer PKI mit Root, Policy und Issuing CA
  • Öffentliche und interne Sperrlisten
  • PKI sichern und überwachen
  • Zertifikate und ihr Lebenszyklus
  • Zertifizierungsstellen aktualisieren
  • Certificate Cross Signing
  • Gefahren und Angriffsmöglichkeiten
  • Hardware Security Module
  • Best Practices
Informationen
Zielgruppe

Diese Schulung eignet sich für Netzwerktechniker und -administratoren, die sich tiefgründig mit dem Thema Zertifikate und Certification Authorities beschäftigen möchten.

Vorkenntnisse

Gute Kenntnisse im Active Directory und der Webserververwaltung werden für diesen Kurs vorausgesetzt.

Dauer

2 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

Kurspreis

890,00 € zzgl. 19% MwSt. (1059,10 € inkl. 19% MwSt.)

Schulungsort und Zeiten

Das Seminar Zertifikate und PKI als offene Schulung findet bei uns in der Kastanienallee 53 in Berlin Mitte statt. In der Regel beginnt ein Schulungstag um 9:00 Uhr und endet um 16:30 Uhr.

Termine
  • 09.04. - 10.04.18: AnmeldenZertifikate und PKISMLAN Software & Management TrainingKastanienallee 53Berlin101191059,10EUR

Terminabsprachen möglich! Für weitere Termine oder individuelle Inhaltsanpassungen stellen Sie bitte hier Ihre Anfrage. (Preisänderungen vorbehalten)

Das Seminar Zertifikate und PKI führen wir ab 3 Teilnehmern durch.