Microsoft Windows 7 Deployment

-

mit WDS und MDT

Für die effiziente Bereitstellung von Windows 7-Installationen können unterschiedliche Werkzeuge Verwendung finden. Neben dem Windows Automated Installation Kit (WAIK) und Windows Deployment Service steht das Microsoft Deployment Toolkit (MDT) zur Auswahl.
In diesem kompakten Microsoft Windows 7 Deployment Training erfahren Sie, welche Methoden und Werkzeuge Microsoft für Windows 7 und Windows Server 2008 Verteilung zur Verfügung stellt. Sie erhalten wichtiges Know-how, um den Einsatz von Windows 7 in Ihrem Unternehmen optimal vorzubereiten.
Kurs-ID: MsW7DeGS

Seminarinhalt


Verteilung von Windows 7
  • Kriterien für Windows 7 Deployment
  • Planung eines Windows 7 Rollouts
  • Deployment-Szenarien, Installationstechnologien
Überblick - Deployment Tools
  • der Verteilungsprozess & MAP
  • Installationsphasen & Unattended Installationen
  • Windows Pre-Installation Environment (WinPE)
  • Windows System Image Manager (WSIM), ImageX
  • User State Migration Tool (USMT)
  • Windows Deployment Service (WDS)
  • Microsoft Deployment Toolkit 2010 (MDT)
Hardwareanforderungen verwalten mit Microsoft Assessment and Planning Tool (MAP)
  • MAP Features und MAP-Berichte
  • PXE Umgebungen
Windows Automated Installation Kit for Windows 7
  • Aufbau einer Antwortdatei
  • Erstellung einer Referenzinstallation
  • Windows PE Bootmedium
  • Erstellen eines Referenzabbildes (Capture)
Windows 7 und Windows-Bereitstellungsdienste
  • Übersicht zu WDS unter Windows Server 2008 R2
  • Integration eines Windows 7 Referenzabbildes
  • Bereitstellung über WDS
  • Ergänzung eines Referenzabbildes mit Treibern / Software / Updates
Windows 7 und das Microsoft Deployment ToolKit
  • Systemvorbereitung mittels sysprep
  • Bereitstellung über Microsoft Deployment ToolKit
  • Erstellen eines Deployment Shares
  • Importierung eines Betriebssystems
  • Hinzufügen von Anwendungen
  • Hinzufügen von Treibern und MSI-Packages
  • Automatisierung mittels Task-Sequenzen
Windows 7-Images mit DISM
  • Deployment Image Servicing and Management
  • Ein WIM offline updaten, ohne das System zu booten
  • Hinzufügen bzw. Entfernen von Gerätetreibern
User State Migration Tool 4.0 (USMT)
  • Process, Oss Supported and Requirements
  • Migrationskategorien, Migration Scripts, Profiles
  • USMT für Migrationen von Windows XP einsetzen
Windows System Image Manager (WSIM)
  • Erstellen eines WSIM Scriptes
  • Testen und Speichern der .xml Antwortdatei
Verwaltung der Software Verteilung
  • Software-Verteilungsmethoden
  • Sammlungen, Pakete, Ankündigungen
  • Verwalten der Software-Installation auf dem Client
  • Überwachen der Software-Verteilung
Operating System Deployment
  • Einsatz der State Migration Points
  • Images für unmanaged PCs

Informationen

Zielgruppe
Diese Microsoft Windows 7 Deployment Schulung richtet sich an Administratoren, IT-Verant­wort­liche und IT-Mitarbeiter, welche ein Massen-Rollout von Windows 7 vor sich haben oder für den alltäglichen Einsatz nach Hilfsmitteln suchen, um identische (Client)Installationen bereitzustellen.
Vorkenntnisse
Für diesen Microsoft Windows 7 Deployment Kurs sind Kenntnisse entsprechend unserer Kurse Windows 7 Systembetreuer oder Windows 7 Umstieg erforderlich.
Dauer 4  Kurstage  / pro Tag 8 UStd. à 45 Min.
Weiterführende Kurse
Hinweis
Dieses Microsoft Windows 7 Deployment Seminar kann als IT-Training für Firmen auch in englischer Sprache durchgeführt werden.
Termine
Kontaktieren Sie uns bitte für eine Terminvereinbarung.