WatchGuard     » zur Seminarliste

Im ersten Teil des Seminars lernen die Kursteilnehmer, eine WatchGuard Firebox / XTM Firewall VPN Appliance in ein LAN/WAN-Netz zu integrieren, zu konfigurieren und zu überwachen. Zahlreiche praktische Beispiele und Übungen ergänzen die Schulung.

Teil zwei des Seminars vermittelt den Kursteilnehmern, wie mit WatchGuard ein Site-to-Site VPN zwischen mehreren Standorten sicher konfiguriert und betrieben wird. Weiterer Inhalt sind die verschiedenen Technologien, mit denen Mobile User per Dial-In VPN sicher an das Firmennetzwerk angebunden werden können (IPSec, PPTP, SSL-VPN und L2TP).

Kurs-Id: WG

Seminarinhalt
Grundlagen
  • Security Principles
  • Application Proxy
  • Packet Filter
Installation von WatchGuard
  • Network Configuration Worksheet
  • Quick Setup Wizard
Firebox Basics
  • Control Center Tools
  • Flash Disk Management
Hinzufügen und Konfigurieren
  • der Services (Regeln)
  • der Proxies (HTTP, SMTP, FTP etc.)
Netzwerkkonfiguration
  • Blocking Sites
  • Using NAT
Benutzer-Authentifizierung
  • Firebox-DB
  • RADIUS
  • Active Directory
  • Optionale Security Services
  • WebBlocker
  • spamBlocker
  • Gateway Antivirus
  • Intrusion Prevention Services
  • Reputation Enabled Defense
  • Application Control
Monitoring
  • Firebox Monitor
  • Bandwidth
  • Authentication
  • HostWatch
  • Network Discovery
Logging
  • WatchGuard Logging/Reporting Servers installieren
  • WatchGuard Dimension installieren
Reporting
  • Mit dem Report Manager arbeiten
  • Mit der WatchGuard Dimension arbeiten
Virtual Private Network
  • Branch Office VPN (Standortverbindungen)
  • Mobile User VPN (Einbindung mobiler Benutzer)
Informationen
Zielgruppe

Diese WatchGuard-Schulung richtet sich an Administratoren und Techniker, die eine WatchGuard Firebox / XTM Firewall VPN Anwendung mit dem Betriebssystem Fireware XTM in ihrer LAN/WAN-Umgebung installieren und administrieren möchten.

Vorkenntnisse

Vorausgesetzt werden für diesen Kurs Grundkenntnisse über Netzwerkadministration, IP-Adressierung, Handhabung von IP-Subnetzen, Routing und Internet-Zugangstechnologien (klassische Standleitung, DSL, ISDN, LTE/UMTS (4G/3G)). Die Kursteilnehmer müssen zudem über Grundkenntnisse in englischer Sprache verfügen, um den in englisch gehaltenen Seminarunterlagen und der Bedienoberfläche folgen zu können.

Dauer

3 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

Kurspreis

1680,00 € zzgl. 19% MwSt. (1999,20 € inkl. 19% MwSt.)

Verwandte Seminare
Schulungsort und Zeiten

Das Seminar WatchGuard als offene Schulung findet bei uns in der Kastanienallee 53 in Berlin Mitte statt. In der Regel beginnt ein Schulungstag um 9:00 Uhr und endet um 16:30 Uhr.

Termine
  • 04.04. - 06.04.18: AnmeldenWatchGuardSMLAN Software & Management TrainingKastanienallee 53Berlin101191999,20EUR

Terminabsprachen möglich! Für weitere Termine oder individuelle Inhaltsanpassungen stellen Sie bitte hier Ihre Anfrage. (Preisänderungen vorbehalten)

Das Seminar WatchGuard führen wir ab 3 Teilnehmern durch.

Hinweis

Wir bieten die Schulung auch inhouse direkt bei Ihnen vor Ort an - gerne auch in Verbindung mit der Installation bzw. Inbetriebnahme einer WatchGuard Firebox Appliance.