VMware vSphere ESX / ESXi Server     » zur Seminarliste

Administration, Virtualisierung

Die Teilnehmer lernen in diesem Seminar den prinzipiellen Umgang mit dem ESXi-Server beziehungsweise der Programmsuite VMware vSphere in der aktuellsten Version kennen. Darunter fällt auch die Installation und Konfiguration sowie Troubleshooting, Optimierung und Skriptprogrammierung des vSphere-Servers. Am Ende dieses vSphere-Kurses sind die Teilnehmer in der Lage, den vSphere-Server gewinnbringend im Unternehmen einzusetzen.

Kurs-Id: vSphere

Seminarinhalt
Einführung
  • Grundlagen der VMware-Technologie
  • Übersicht VMware-Produkte
  • Funktionsweise von vSphere
  • Aufbau und Funktion des vSphere Server
Installation des vSphere-Servers
  • Hardwarevoraussetzungen
  • Installation und Update des Host-Systems
  • Partitionsgrößen, Swap, Coredump Konfiguration
  • Die Remote Management Console
  • Möglichkeiten der Administration
  • Spezifikationen der virtuellen Maschine
Administration
  • Web-Administrationsoberfläche, Kommandozeile, vSphere-Client
  • Autostartup von virtuellen Maschinen
  • Benutzer und Gruppen, Firewall Settings, SNMP
  • Browsen im Storage, Storage Management, Swap Configuration
  • Systemlogs und Berichte
Die Netzwerktechnik
  • NAT, Port Forwarding, Host-Only, Virtual Switch
  • Load Balancing, Fehlertoleranz und Teaming
  • Geswitchtes Netzwerk, VLAN, Virtual Switch Tagging
Virtuelle Festplatten
  • VMFS, Raw Device Mapping, gemeinsamer Zugriff auf eine VMDK
  • Modi Persistent, Nonpersistent, Append, Undoable
Import/Export physikalischer/virtueller Maschine
  • Mit VMware Converter
  • Bereitstellen von virtual Appliance
Verwaltung der VMs
  • Erstellen, verschieben, löschen und registrieren
  • Stati und Optionen einer virtuellen Maschine
  • Ressourcenkontrolle, Fernsteuerung, BIOS-Einstellungen
  • Templates und Clone
VMware vCenter Server
  • Funktionen und Einstellungen zum vCenter Server
  • Hierarchie mit Ordnern, Datastores und Datacenter
  • Ressourcenpools
  • DRS, HA, DPM und Fehlertoleranz
  • Web Access
  • Automation mit vCenter Orchestrator
  • Vmotion und Storage Vmotion
  • Aktualisieren und Patchen mit dem Update Manager
Sicherung und Wiederherstellung
  • Backup, Restore und Disaster Recovery
  • Das Gast- und das Host- System
  • VMware Consolidated Backup Tools
Kommandozeile
  • Befehlszeilenkommandos
  • Einsatzmöglichkeiten des RemoteCLI
  • Befehlszeilenkommandos des Vmkernel
  • VMware vSphere Konfiguration
  • Möglichkeiten der Automatisierung, Scripting
Informationen
Zielgruppe

Diese vSphere-Schulung wendet sich an Projekt- /Systembetreuer, die sich mit der Serverkonsolidierung oder mit der Virtualisierung beschäftigen.

Vorkenntnisse

Grundkenntnisse im allgemeinen Umgang mit dem Linux-System und der Kompilierung von Software sollten für diesen VMware-Kurs vorhanden sein.

Dauer

5 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

Kurspreis

1975,00 € zzgl. 19% MwSt. (2350,25 € inkl. 19% MwSt.)

Weiterführende Seminare
Schulungsort und Zeiten

Das Seminar VMware vSphere ESX / ESXi Server als offene Schulung findet bei uns in der Kastanienallee 53 in Berlin Mitte statt. In der Regel beginnt ein Schulungstag um 9:00 Uhr und endet um 16:30 Uhr.

Termine
  • 03.07. - 07.07.17: AnmeldenVMware vSphere ESX / ESXi ServerSMLAN SoftwareTrainingKastanienallee 53Berlin101192350,25EUR

Terminabsprachen möglich! Für weitere Termine oder individuelle Inhaltsanpassungen stellen Sie bitte hier Ihre Anfrage. (Preisänderungen vorbehalten)

Das Seminar VMware vSphere ESX / ESXi Server führen wir ab 3 Teilnehmern durch.

Hinweis

Diese vSphere-Schulung kann als IT-Training für Firmen auch in englischer Sprache durchgeführt werden.