Video-Streaming     » zur Seminarliste

Übersicht, Planung, Realisierung

In diesem Video-Streaming-Seminar lernen Sie den Umgang mit Streaming Video unter Verwendung eines Media Servers und verschiedenen Kompressionsverfahren. Im Kurs werden auch Live-Streams erstellt und in einer Referenzumgebung veröffentlicht. Für Interessenten, die keinen eigenen Webserver besitzen, werden Ihnen die Cloud-Modelle von Amazon und Microsoft vorgestellt, welche ebenfalls Streamingtechnologien verwenden können und nach tatsächlicher Nutzung abgerechnet werden. Für die Verknüpfung mit einer Website oder App werden die Programme Dreamweaver oder Flash verwendet. Es werden keine Programmierkenntnisse vorab benötigt.

Kurs-Id: VideoSt

Seminarinhalt
Grundlagen Videostreaming
  • Progressiver Download vs. Streaming
  • Encoding und aktuelle Streamingformate für Videos
  • Webserver und Open-Source-Lösungen
  • Streaming Media Server und Erweiterungen für Webserver
Übertragungsarten und Protokolle
  • Übertragungsmethoden
  • Live-Stream
Microsoft Windows Server mit Streaming Erweiterungen
  • Microsoft Expression Encoder 4
  • Implementierung in Microsoft Silverlight
  • WMV mit Windows Server streamen
  • Liveübertragungen mit dem Microsoft Windows Server
  • Implementierung des Streams auf einer Website und als App
Flash Media Server
  • Adobe Media Encoder
  • Adobe Flash Media Live Encoder
  • Unterstützte Formate des Flash Media Servers
  • FLV oder H.264 mit dem Flash Media Server streamen
  • Liveübertragungen mit dem Flash Media Server
  • Implementierung des Streams auf einer Website und als App
Verbreitung von Streaming Media im Internet und als App mit HTML5
  • Einbettung der RTMP-Streams
  • Amazon AWS als CloudFront
  • On-Demand-Streaming aus der Cloud (CloudFront)
  • Microsoft Live Smooth Streaming und Apple HTTP Live Streaming innerhalb der Amazon CloudFront
  • Microsoft Azure
  • Tipps und Tricks
Informationen
Zielgruppe

Diese Video-Streaming-Schulung richtet sich an Webadministratoren, Webdesigner, Marketing-Leute und alle, die ihre Webseite durch Videoelemente anreichern und aufwerten möchten.

Vorkenntnisse

Für diesen Video-Streaming-Kurs sind grundlegende PC- und Internet-Kenntnisse wünschenswert. Außerdem von Vorteil sind HTML-Kenntnisse und Erfahrung in der Videobearbeitung.

Dauer

2 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

Kurspreis

690,00 € zzgl. 19% MwSt. (821,10 € inkl. 19% MwSt.)

Weiterführende Seminare
Schulungsort und Zeiten

Das Seminar Video-Streaming als offene Schulung findet bei uns in der Kastanienallee 53 in Berlin Mitte statt. In der Regel beginnt ein Schulungstag um 9:00 Uhr und endet um 16:30 Uhr.

Termine
  • 02.05. - 03.05.17: AnmeldenVideo-StreamingSMLAN SoftwareTrainingKastanienallee 53Berlin10119821,10EUR

Terminabsprachen möglich! Für weitere Termine oder individuelle Inhaltsanpassungen stellen Sie bitte hier Ihre Anfrage. (Preisänderungen vorbehalten)

Das Seminar Video-Streaming führen wir ab 3 Teilnehmern durch.

Hinweis

Bei Interesse kann dieses Video-Streaming-Seminar um einen Tag verlängert werden, um die tiefgreifenderen Features der einzelnen Video-Streaming-Lösungen zu behandeln. Der Zusatzpreis für den dritten Tag beträgt 345,- € zuzüglich MwSt.

Dieses Seminar kann als IT-Training für Firmen auch in englischer Sprache durchgeführt werden.