Unix/Linux-Scripting     » zur Seminarliste

Automatisierung mit Shell, awk und Perl

In diesem Unix/Linux-Seminar lernt der Teilnehmer unterschiedliche Techniken zur Bearbeitung von Dateien kennen. Dabei spielen insbesondere für die Werkzeuge AWK und Perl die "Regulären Ausdrücke" eine zentrale Rolle. Abgerundet wird das Thema durch einen Schnelleinstieg in die Bearbeitung von XML-Dateien mit Perl.

Kurs-Id: LinuxSc

Seminarinhalt
Überblick und Abgrenzungen
  • Aufgaben und Lösungen innerhalb von Shellscripten
  • Einsatzgebiete von sed und awk-scripten
  • Verwendung von Perl
Reguläre Ausdrücke
  • Vergleich mit Wildcards
  • Möglichkeiten von regulären Ausdrücken
  • Pattern-Matching
  • Beispiele
Überblick über die Shells
Die Shell
  • Kommandozeile, Sequenzen
  • Ein-, Ausgabekanäle und Pipes
  • Kommandosubstitution
Das Kommando test
Zahlen verarbeiten mit expr
Shell als Programmiersprache
  • Shellvariablen und Quots
  • Ablaufsteuerung und Schleifen
  • Funktionen und Rückgabewerte
grep und find
  • Suchen mit regulären Ausdrücken
sed - der Stream-Editor
  • Funktionsweise
  • Reguläre Ausdrücke mit sed
  • Kommandos
awk
  • Pattern Scanning Language
  • Funktionsweise
  • Programmstruktur
  • Variablen und Ausdrücke
  • Erweiterte Reguläre Ausdrücke
  • Formatierte Ausgabe
  • Verzweigungen und Schleifen
  • Ein- und Ausgabeumlenkung
  • Assoziative Felder
  • Umgebungsvariable
  • Funktionen
Einblick in Perl
  • Einsatzbereiche von perl
  • Vergleich von awk und perl
  • Perl-Skripte
  • Datentypen
  • Operationen
  • Reguläre Ausdrücke
  • Mustererkennung
  • Ein- und Ausgabeoperationen
Informationen
Zielgruppe

Diese Unix/Linux-Schulung richtet sich an Softwareentwickler und Administratoren mit Programmierkenntnissen, die mit Unix oder Linux arbeiten und diese Systeme professionell und rationell einsetzen möchten.

Vorkenntnisse

Kenntnisse im Umfang des Kurses Unix Grundlagen sind für dieses Seminar erforderlich.

Erforderliche Kenntnisse
Dauer

3 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

Kurspreis

1080,00 € zzgl. 19% MwSt. (1285,20 € inkl. 19% MwSt.)

Weiterführende Seminare
Schulungsort und Zeiten

Das Seminar Unix/Linux-Scripting als offene Schulung findet bei uns in der Kastanienallee 53 in Berlin Mitte statt. In der Regel beginnt ein Schulungstag um 9:00 Uhr und endet um 16:30 Uhr.

Termine
  • 15.03. - 17.03.17: AnmeldenUnix/Linux-ScriptingSMLAN SoftwareTrainingKastanienallee 53Berlin101191285,20EUR

Terminabsprachen möglich! Für weitere Termine oder individuelle Inhaltsanpassungen stellen Sie bitte hier Ihre Anfrage. (Preisänderungen vorbehalten)

Das Seminar Unix/Linux-Scripting führen wir ab 3 Teilnehmern durch.

Hinweis

Für alle, welche nicht unter Unix arbeiten möchten/werden, kann ein solcher Kurs auch unter Windows mit geeigneten Werkzeugen stattfinden. Dieses Unix/Linux-Seminar kann als IT-Training für Firmen auch in englischer Sprache durchgeführt werden.