SAP - ABAP Objects     » zur Seminarliste

Objektorientierte Programmierung

In diesem ABAP-Seminar erhalten die Kursteilnehmer eine Einführung sowohl in die klassischen als auch die objektorientierten Programmiermodelle von ABAP und ABAP Objects auf der Basis von NetWeaver. Anhand zahlreicher Beispiele lernen die Schulungsteilnehmer in diesem Kurs den Sprachumfang und die Einsatzmöglichkeiten von ABAP Objects kennen und erfahren, wie sie Bildschirmpräsentationen erstellen und einen Datenaustausch bewerkstelligen können.

Kurs-Id: ABAPO

Seminarinhalt
Grundlagen der ABAP-Programmierung
  • Umfeld eines ABAP-Programms
  • ABAP-Programme in der Client-Server-Architektur und in der Laufzeitumgebung
  • Speicherorganisation von ABAP-Programmen
Grundlegende ABAP-Sprachelemente
  • Datentypen und Datenobjekte
  • Operationen und Ausdrücke
  • Kontrollstrukturen
  • Zeichenkettenverarbeitung
  • Feldsymbole und Datenreferenzen
  • Interne Tabellen
  • Ausnahmebehandlung in ABAP-Programmen
ABAP-Programmiermodelle
  • Klassisches (prozedurales) Programmiermodell
  • Ojektorientiertes Programmiermodell
Objektorientierte Programmierkonzepte mit ABAP Objects
  • Vererbung
  • Interfaces
  • Ereignisse
  • Globale Klassen und Interfaces
Oberflächenprogrammierung mit Web Dynpro, BSP und Dynpros
  • Selektionsbilder
  • Klassische Listen
  • Nachrichten
  • Fortgeschrittene Bildschirmtechniken
Daten- und Kommunikationsschnittstellen
  • Datenbankzugriffe
  • Dateischnittstellen
  • Daten als Cluster ablegen
  • Berechtigungsprüfungen
Informationen
Zielgruppe

Diese ABAP-Schulung richtet sich an Anwendungsentwickler und Programmierer.

Vorkenntnisse

Für diesen ABAP-Kurs sind grundlegenden Kenntnisse einer Programmiersprache erforderlich.

Dauer

4 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

Verwandte Seminare
Weiterführende Seminare
Schulungsort und Zeiten

Der Schulungsort für das Seminar SAP - ABAP Objects ist in unseren Räumen der Kastanienallee 53 in Berlin Mitte oder nach Bedarf in den Räumen des Kunden, sofern dort eine zu vereinbarende geeignete Schulungsumgebung zur Verfügung steht.

Termine