NetApp ONTAP 7-Mode 8.2 Verwaltung     » zur Seminarliste

Sie lernen in diesem Seminar die Grundlagen des Data ONTAP und den Aufbau der Storage Systeme und dessen Verwaltung kennen. Am Ende des Kurses können Sie ein solches System einrichten, administrieren, sichern und ein Troubleshooting durchführen.

Kurs-Id: NetAppMV

Seminarinhalt
​Übersicht
  • Aufbau der NetApp Storage Systeme und deren Umgebung
Data ONTAP Systems
  • Architektur
  • Funktion
NetApp Storage Systems
  • Installation
  • Konfiguration
Grundlagen der Verwaltung
Zugriffssicherheit des Data ONTAP Systems
Konfiguration der Netzanbindung
  • Teaming mit VIFS, VLANs, …
Verwaltung der Storage Hardware
  • Shelfs, ESH Module, Festplatten, …
WAFL, Volumes und Qtrees
Konfiguration von Disk Quotas
Funktion und Einsatz von Snapshots
Virtualisierungs-Techniken des Data ONTAP
Anbindung von UNIX/LINUX Systemen mit dem Network File System (NFS)
Funktion und Einsatz des Common Internet File System (CIFS)
Einbindung eines Storage Systems in eine Domäne/Active-Directory
Storage Area Network (SAN) mit Fibre Channel und iSCSI
Hochverfügbarkeit (HA) mit DataONTAP
Performance Optimierung und Troubleshooting
Informationen
Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Administratoren, Systembetreuer und Supportmitarbeiter.

Vorkenntnisse

Für diesen Kurs sollten Sie über allgemeine Kenntnisse der Betriebssystem LINUX/UNIX, Windows und TCP/IP Kenntnisse verfügen.

Dauer

5 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

Schulungsort und Zeiten

Der Schulungsort für das Seminar NetApp ONTAP 7-Mode 8.2 Verwaltung ist in unseren Räumen der Kastanienallee 53 in Berlin Mitte oder nach Bedarf in den Räumen des Kunden, sofern dort eine zu vereinbarende geeignete Schulungsumgebung zur Verfügung steht.

Termine