Microsoft SQL Server 2012 Reporting Services     » zur Seminarliste

Berichterstellung

Der Microsoft SQL Server 2012 bietet mit den Reporting Services eine ausgereifte Möglichkeit, um webfähige Berichte für ihr Unternehmen zu erstellen. Diese Berichte können Inhalte mehrerer Datenquellen enthalten und in den verschiedensten Formaten angeboten werden. Dabei ist es über die Reporting Services möglich, Abonnements zu erstellen und Sicherheitseinstellungen zentral zu verwalten. Lernen Sie in diesem SQL-Server-Seminar die Funktionalitäten der Reporting Services zu nutzen und aussagefähige Berichte zu erstellen und zu verwalten.

Kurs-Id: SQLS12RS

Seminarinhalt
Einführung im Microsoft SQL Server 2012
  • Überblick über die Reporting Services
  • Architektur der Reporting Services
  • XML-Webdienste
  • Systemvoraussetzungen
Abfragetechnik im Microsoft SQL Server 2012
  • SQL als Basis für Berichte
  • Definition der Berichtsdaten
  • Verwendung von Filtern
  • Parameter und Parameterlisten
Der Entwurf einfacher Berichte im Microsoft SQL Server 2012
  • Einzelne Formularobjekte
  • Einen tabellarischen Bericht anlegen
  • Berichtsseiten formatieren
  • Berechnete Werte verwenden
  • Kreuztabellen darstellen
Komplexe Berichte im Microsoft SQL Server 2012 entwerfen
  • Bedingte Formatierung
  • Verwendung interaktiver Navigation
  • Möglichkeiten der Datendarstellung
  • Interaktive Sortierung
  • Mehrfachauswahl bei Filtern
  • Kaskadierende Filter
  • Diagramme (Chart Data Regions )
  • Komplexe Diagramme
  • Verwenden von Tablix
  • Gauges z. B. (Ampel, Barometer)
  • Verschachtelte Datenregionen
Programmierung im Microsoft SQL Server 2012
  • Erweiterte Steuerelemente
  • Beeinflussung von Objekten
  • VB.NET Funktionen
  • VB.NET Code Integration
Veröffentlichung eines Berichts im Microsoft SQL Server 2012
  • Funktionen der Weboberfläche
  • Ausgabe des Berichts
  • Export der Daten nach Excel
  • Berichte ausführen
  • Power View
  • SharePoint-Modus
  • Datenwarnungen
  • Der neue Word & Excel-Renderer
Reporting Services im Microsoft SQL Server 2012
  • Server Administration
  • Übersicht des Rechtesystems
  • Berichtsversand per E-​Mail
  • Arbeiten mit Snapshots
  • Abfragen von Server-Informationen
  • Report Management automatisieren
Informationen
Zielgruppe

Diese SQL Server 2012 Reporting Services-Schulung richtet sich an Projektleiter, Programmierer, Mitarbeiter der Fachabteilungen und Datenbankadministratoren.

Vorkenntnisse

Für diesen SQL Server 2012 Reporting Services-Kurs werden fundierte Kenntnisse im Umgang mit relationalen DBMS wie in unserem Kurs SQL und relationale DBMS vorausgesetzt. Administrationskenntnisse entsprechend unseres Kurses Microsoft SQL Server 2012 Administration sind zudem wünschenswert.

Erforderliche Kenntnisse
Gewünschte Kenntnisse
Dauer

3 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

Kurspreis

1035,00 € zzgl. 19% MwSt. (1231,65 € inkl. 19% MwSt.)

Weiterführende Seminare
Schulungsort und Zeiten

Das Seminar Microsoft SQL Server 2012 Reporting Services als offene Schulung findet bei uns in der Kastanienallee 53 in Berlin Mitte statt. In der Regel beginnt ein Schulungstag um 9:00 Uhr und endet um 16:30 Uhr.

Termine
  • 22.05. - 24.05.17: Garantietermin: Jetzt anmeldenMicrosoft SQL Server 2012 Reporting ServicesSMLAN SoftwareTrainingKastanienallee 53Berlin101191231,65EUR
  • 28.08. - 30.08.17: AnmeldenMicrosoft SQL Server 2012 Reporting ServicesSMLAN SoftwareTrainingKastanienallee 53Berlin101191231,65EUR

Terminabsprachen möglich! Für weitere Termine oder individuelle Inhaltsanpassungen stellen Sie bitte hier Ihre Anfrage. (Preisänderungen vorbehalten)

Das Seminar Microsoft SQL Server 2012 Reporting Services führen wir ab 3 Teilnehmern durch.

Hinweis

Dieses SQL Server 2012 Reporting Services-Seminar kann als IT-Training für Firmen auch in englischer Sprache durchgeführt werden.