SMLan Software & Management Training Keep calm and study smart

Datenbankgrundlagen Einführung allgemein     » zur vollständigen Seminarliste

In diesem Seminar erlernen die Kursteilnehmenden die Grundlagen des relationalen Datenbanksystems kennen. Nach diesem Training können Sie grundlegende Datenbankmodellierungen durchführen und die Datenstrukturen in relationalen Datenbanken anlegen. Darüber hinaus können die Seminarteilnehmenden Daten in die Strukturen einfügen, bearbeiten und löschen.

Dieses Seminar ist Teil des Kursthemas Datenbanken.

Kurs-Id: DBGE

Seminarinhalt
Grundlagen relationaler Datenbanksysteme
  • Dateisystem versus Datenbanksystem
  • Datenbankmanagementsystem
  • Strukturen
Einführung in die Datenbankmodellierung
  • ER-Modell
  • Datenbankmodell
  • Normalisierung
  • Weiterführende Modellierungstechniken
Umsetzung in die Datenbankstruktur
  • Tabellen
  • Constraints
  • referentielle Integrität
  • DDL-Anweisungen
Datenmanipulation
  • Einfügen von Daten
  • Ändern von Daten
  • Löschen von Daten
  • Transaktionen
Erkennen problematischer Strukturen
  • Datenredundanz
  • Pivotisierung
Informationen
Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus allen Bereichen, die Daten aus einer relationaler Datenbank verarbeiten sollen.

Vorkenntnisse

Für diesen Kurs benötigen Sie: Anwenderkenntnisse im Bereich Windows

Dauer

Ein Kurstag (8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

Verwandte Seminare
Schulungsort und Zeiten

Der Schulungsort für das Seminar Datenbankgrundlagen Einführung allgemein ist in unseren Räumen der Kastanienallee 53 in 10119 Berlin Mitte oder in den Räumen des Kunden, sofern dort eine zu vereinbarende geeignete Schulungsumgebung zur Verfügung steht.

Termine
Hinweis

Für dieses Training wird der Oracle Server Enterprise Edition 12c/19c oder SQL Server 2016 / 2019 eingesetzt.