Concurrent Versions System     » zur Seminarliste

Open-Source Versionskontrolle

In diesem CVS-Training wird in das Standard Versionskontrollsystem CVS sowohl eingeführt als auch der Grundumfang der Administration erläutert.

Kurs-Id: CVSG

Seminarinhalt
Übersicht und Begriffe
  • Einführung in CVS 
  • Minor und Major Nummerierung
  • Repository und Module
Funktionsweise
  • Archivieren alle Fassungen der einzelnen Dateien zusammen mit Änderungsprotokollen
  • Sparen von Speicherplatz durch Speicherung von Unterschieden zwischen den Versionen
Ein neues Projekt unter CVS
  • Anlegen eines CVSROOT (init)
  • Erstellen eines neuen Moduls (import)
  • Arbeitsweise (checkout, commit etc.)
  • Nachbearbeitung bei Konflikten
  • Revisionen
  • Numerische und symbolische Namen für Versionen
  • Rekonstruktion alter Programmversionen
Branching and merging 
  • Aufteilen eines Projektes in Teilprojekte
  • Zusammenführung von Entwicklungszweigen
Dateien und Verzeichnisse
  • Hinzufügen/Entfernen/Umbenennen von Dateien und Verzeichnissen 
  • Verzeichnisstrukturen anlegen
  • Rekursives Verhalten (Recursive behavior)
  • Darstellung der Entwicklungsgeschichte von Dateien
Teamfunktionen und CVS-Server
  • Installation unter Linux
  • Konfiguration des CVS-Servers
  • Windows CVS Client (WinCVS)
  • Linux CVS Client (LinCVS)
  • Koordinierung vieler gleichzeitiger Anwender
  • Transparenter CVS-Server mit Samba
Vertiefung
  • Arbeiten mit binären Dateien
  • Spezialdateien (Devices, Links und andere nicht reguläre Dateien)
  • Revisionmanagement
  • Versionskennung innerhalb einer Datei (Keyword substitution)
  • Versions-Tracking
Informationen
Zielgruppe

Diese CVS-Schulung richtet sich an Programmierer, vor allem jene aus dem OpenSource-Bereich. Aber auch Anwender, welche eines der besten Dokumentmanagementsysteme ohne Suchfunktion und Webdienste kennenlernen wollen.

Dauer

2 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

Schulungsort und Zeiten

Der Schulungort für das Seminar Concurrent Versions System ist in unseren Räumen der Kastanienallee 53 in Berlin Mitte oder nach Bedarf in den Räumen des Kunden, sofern dort eine zu vereinbarende geeignete Schulungsumgebung zur Verfügung steht.

Termine
Hinweis

Diese CVS-Schulung kann als IT-Training für Firmen auch in englischer Sprache durchgeführt werden.