SMLAN Software & Management Training Keep calm and study smart

Next in BIM: City Information Modeling (CIM)     » zur vollständigen Seminarliste

Die Art und Weise, wie wir über einzelne Gebäude denken, hat sich mit dem Aufkommen des Building Information Modeling (BIM) grundlegend gewandelt, aber ein ganzheitlicher, datengesteuerter Ansatz für eine umfassendere Stadtplanung bleibt immer noch zurück. City Information Modeling (CIM) hat das Potenzial dies zu ändern.

Die Grundidee von CIM ist ein intelligentes Stadtmodell, ähnlich wie wir intelligente Modelle für Gebäude und für Infrastruktur haben, die detaillierte Informationen über die Entitäten im Modell und die Beziehungen zwischen ihnen enthalten. So wie diese intelligenten Modelle genutzt werden können, um Gebäude und Infrastruktur effizienter und effektiver zu gestalten und zu bauen, könnte auch ein intelligentes Stadtmodell von Stadtplanern und Stadtplanern genutzt werden, um eine Stadt effizienter zu planen. So wie das BIM-Modell eines Gebäudes über die notwendigen Informationen verfügt, um Analysen und Simulationen zu ermöglichen, bietet ein CIM-Modell eine stadtweite Simulation verschiedener Aspekte wie Verkehr, Staus, Energie, Auswirkungen von Naturkatastrophen wie Erdbeben oder Hurrikane, Hochwasserschutz usw.

Viele von uns gewöhnen sich an die Idee des Smart Home. Persönliche Assistenten helfen dabei, unseren Alltag zu rationalisieren, während sich alles, von Sicherheitsalarmen über Thermostate bis hin zu Smart Toastern in einer immer komplexer werdenden IoT-gesteuerten häuslichen Umgebung miteinander verbindet. Angeschlossene Geräte werden jetzt von zu Hause weggenommen und in Straßen- und öffentliche Verkehrssysteme, Geschäftsgebäude, Energieüberwachungs- und Abfallentsorgungsplattformen integriert. Smart Homes sind Bestandteile zunehmend intelligenter Städte, die in der Lage sind, eigene Daten zu sammeln und diese zur Steigerung ihrer Effizienz zu verwenden.Smart Cities haben in den letzten Jahren das Design und die Stadtlandschaft erfasst und bieten nun bedeutende Chancen für Architekten und Designprofis. Die Branche spürt bereits die Auswirkungen von Smart Cities. Dieser Kurs wird Ihnen helfen, dem rasanten Wandel immer einen Schritt voraus zu sein.

Dieses Seminar ist Teil der Kursthemen BIM und E-Government und Neue Kurse.

Kurs-Id: CIM

Seminarinhalt
Aktuelle Trends in Smart Cities und deren Auswirkungen auf den Beruf der Architektur und Stadtplanung
Verbesserung der Lebensqualität und bahnbrechende Fortschritte in intelligenten Städten anhand konkreter Beispiele
Integration von Smart City-Lösungen, Bürgernähe und die EU-Zusammenarbeit
  • Definition einer Smart City in Bezug auf Standards und vernetzte Schlüsselsektoren. Was ist eine Smart City und was ist das Gegenteil?
  • Erfolgreiche Geschichten im effizienten Management von Smart Cities
  • Die wichtigsten Herausforderungen einer Smart City: Chancen und Barrieren für nachhaltige Gemeinschaften.
Beispiele aus der Praxis europäischer Pilot-Städte
  • Welches Smart City-Konzept wird von der Pilotstadt verfolgt?
  • Was sind die Smart City-Prinzipien der Pilotstadt und welche sind die aktuellen Leistungen?
  • Welche zukünftigen Pläne und Strategien müssen berücksichtigt werden?
  • Welche Chancen, Barrieren und zukünftigen Entwicklungspläne findet man in den für die Pilotstadt wichtigen Schlüsselsektoren?
Informationen
Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Mitarbeitende von Kommunen und städtischen Verwaltungen, Architekten, Bauplaner sowie Mitarbeitende von Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen im Kontext digitaler und nachhaltiger Stadtentwicklung anbieten. Wer sich für das Thema CIM interessiert, kann selbstverständlich auch an diesem Kurs teilnehmen und sich informieren.

Dauer

3 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

Dozenten

Für diesen Kurs ist der Dozent Dr.-Ing. Werner Leyh vorgesehen. Ihr Dozent steht Ihnen bis zu sieben Tage nach dem durchgeführten Kurs für kostenlose Folgeanrufe zur Verfügung, wenn Sie weitere Fragen haben.

Verwandte Seminare
Schulungsort und Zeiten

Der Schulungsort für das Seminar Next in BIM: City Information Modeling (CIM) ist in unseren Räumen der Kastanienallee 53 in 10119 Berlin Mitte oder in den Räumen des Kunden, sofern dort eine zu vereinbarende geeignete Schulungsumgebung zur Verfügung steht.

Termine
Hinweis

Wenn Ihre Organisation spezifische Lern- und Entwicklungsziele hat, können wir dieses Programm an Ihre Bedürfnisse anpassen. Kontaktieren Sie uns für eine maßgeschneiderte Schulung.