SMLAN Software & Management Training Keep calm and study smart

Zertifikate und PKI     » Administration

Dieses Seminar erläutert detailliert die Funktionsweise von Zertifikaten und sensibilisiert die Kursteilnehmer für dieses sicherheitskritische Thema. Jene, die ihr Wissen rund um das Thema Verschlüsselung, Authentisierung und Datenintegrität erweitern möchten, sind in diesem Training richtig.

Dieses Seminar ist Teil des Kursthemas Netzwerksicherheit.

Kurs-Id: ZPKI

Seminarinhalt
  • Public Key Infrastructure (PKI) Komponenten
  • Öffentliche und private Zertifikate
  • Stammzertifikate
  • Unernehmenszert​ifikate
  • Inhalte und deren Bedeutung
  • Aufbau einer PKI mit Root, Policy und Issuing CA
  • Öffentliche und interne Sperrlisten
  • PKI sichern und überwachen
  • Zertifikate und ihr Lebenszyklus
  • Zertifizierungsstellen aktualisieren
  • Certificate Cross Signing
  • Gefahren und Angriffsmöglichkeiten
  • Hardware Security Module
  • Best Practices
Informationen
Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Netzwerktechniker und -administratoren, die sich tiefgründig mit den Themen Zertifikate und Certification Authorities beschäftigen möchten.

Vorkenntnisse

Für diesen Kurs benötigen Sie: Gute Kenntnisse im Active Directory und der Webserververwaltung.

Dauer

2 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

Schulungsort und Zeiten

Der Schulungsort für das Seminar Zertifikate und PKI ist in unseren Räumen der Kastanienallee 53 in 10119 Berlin Mitte oder in den Räumen des Kunden, sofern dort eine zu vereinbarende geeignete Schulungsumgebung zur Verfügung steht.

Termine